Gottesdienst mit Pfarrer Gottfried Hengel

Wir bedanken uns bei allen, die an diesem Video beteiligt waren:

Predigt: Pfarrer Gottfried Hengel

Orgel: Kantor Christian König

Gesang: Renate und Frank Schilling

Technik: Ralph Lindner, Yamil Kießling, Samuel Graf

aus Psalm 57

Sei mir gnädig, Gott, sei mir gnädig!
Denn auf dich traut meine Seele,

und unter dem Schatten deiner Flügel habe ich Zuflucht,
bis das Unglück vorübergehe.

Ich rufe zu Gott, dem Allerhöchsten,
zu Gott, der meine Sache zum guten Ende führt.

Er sende vom Himmel und helfe mir
Gott sende seine Güte und Treue

Mein Herz ist bereit, Gott,
mein Herz ist bereit, dass ich singe und lobe.

Wach auf, meine Seele, wach auf, Psalter und Harfe,
ich will das Morgenrot wecken!

Herr, ich will dir danken unter den Völkern,
ich will dir lobsingen unter den Leuten.

 Denn deine Güte reicht, so weit der Himmel ist,
und deine Wahrheit, so weit die Wolken gehen.

Amen

Lied: Kostbar war der Moment (Neue Lieder 168)

Der Text dieses Liedes ist urheberrechtlich geschützt und wir können es nicht mehr hier veröffentlichen.

Vater unser

Vater unser im Himmel!
  Geheiligt werde dein Name.
     Dein Reich komme.
        Dein Wille geschehe,
           wie im Himmel, so auf Erden.
              Unser tägliches Brot gib uns heute.
                 Und vergib uns unsere Schuld,
                    wie auch wir vergeben unsern Schuldigern.
                       Und führe uns nicht in Versuchung,
                          sondern erlöse uns von dem Bösen.
                             Denn dein ist das Reich
                                und die Kraft
                                    und die Herrlichkeit in Ewigkeit.

                                         Amen.